Breadcrumbs



VS Grafenwörth gewinnt Preis bei Blühenden Straßen

In der Europäischen Mobilitätswoche von 16. bis 22. September machten 110 Schülerinnen und Schüler der VS Grafenwörth bei der Malaktion "Blühende Straßen" mit. Als Preis erhielten die Kinder Klimarätselblöcke sowie die Kinder der 3a einen Workshop "Energiebasteln" des Klimabündnisses.

Im Workshop "Energiebasteln" erarbeiteten Workshopleiter Karl Kofler und Leiterin Christiane Barth und Kinder gemeinsam, wo wir im Alltag Energie verbrauchen, welche Energieformen es gibt und wie Energie gewonnen wird. In verschiedenen Forschungs- und Experimentierstationen probierten die Kinder aus, kleine Kraftwerke herzustellen.

Bald ist Weihnachten!

Die Kinder der 2. Klassen gestalteten mit ihren Klassenlehrerinnen eine vorweihnachtliche Feier im Turnsaal. Mit einem Schattenspiel, einem Tanz, Gedichten, Liedern und einem Rollenspiel nahmen sie ihre Gäste mit auf eine "Reise durch die Vorweihnachtszeit". Ein Weihnachtslied, gespielt von der "Bläserklasse", rundete die Einstimmung auf den Heiligen Abend ab. Die Mädchen und Buben durften sich über viele Besucher freuen und wünschen auf diesem Wege nochmals

                                              FROHE WEIHNACHTEN !

 

 

Weihnachtsfeier der 3. Klassen

Die Kinder der 3a und 3b gestalteten am 21. Dezember 2018 eine Weihnachtsfeier für Eltern, Geschwister und Großeltern im Turnsaal. Zu Beginn der Veranstaltung zeigten die Schülerinnen und Schüler einen Lichtertanz.

Dann begeisterten sie ihr Publikum mit Liedern, Gedichten und weihnachtlichen Theaterstücken. Einige Kinder spielten auch Weihnachtslieder auf ihren Instrumenten und eine Geschichte über den Frieden wurde vorgelesen. 

Im Rahmen dieser Feier wurde auch die Spende der diesjährigen Weihnachtsaktion an Herrn Rotter von der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Stiefern übergeben.

Nochmals herzlichen Dank an alle Eltern, die mit ihrer Spende die Kinder in Stiefern unterstützen!

    

                                     

 

Wo geht`s hin nach der VS? Teil2

Groß war die Überraschung bei den Kindern der vierten Klasse, als jeder/jede einen persönlichen Brief eines Schülers bzw. einer Schülerin der 1. Klasse NMS Fels-Grafenwörth bekam. Auf diese Weise wurden die Kinder zu einem Kennenlerntag in die NMS geladen.

Deshalb machten sich die Kinder am 11.Dezember auf den Weg nach Wagram. Nach einer Begrüßung durch Schulleiterin Sigrid Sallfert übernahmen die Schüler der 1. Klasse die Führung. Die Volksschüler wurden in Gruppen eingeteilt und von einem Gruppenleiter der NMS Schüler von Station zu Station gebracht. So lernten sie die Unterrichtsschwerpunkte der NMS kennen: die Kinder durften Versuche mit Magnetismus und Strom durchführen, stellten Buttons her und bastelten ein Rentier, sie durften in der Bewegungseinheit unter anderem an der Kletterwand ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, richteten Brote bzw. einen Obstsalat für die gesunde Jause, sie arbeiteten an Smartboardübungen aus den Bereichen Mathematik und Englisch, durften in Lernspielen am PC ihr Wissen testen und vieles mehr.

Ein besonderer Dank gilt den Schülern der ersten Klassen, die diese Stationen vorbereitet, und den Lehrern. die sie dabei unterstützt haben.