Breadcrumbs



Töpfern mit Frau Kail

Zwei ausgesprochen interessante, informative und kreative Nachmittage verbrachten die Mitarbeiterinnen der Volksschule (Lehrerinnen, Nachmittagsbetreuung und Schulwartin) im Atelier der Künstlerin Gerlinde Kail in Hadersdorf. Thema der Fortbildung war Ton.

Gezeigt wurden unterschiedlichste Techniken und Möglichkeiten der Be- und Verarbeitung von Ton. Die Quetschmethode, das Formen mit Tonwülsten, das Aufbauen mit Tonplatten, das figürliche Modellieren oder das Arbeiten auf der Töpferscheibe standen auf dem Programm. Auch das theoretische Wissen um Entstehung, Lagerung und Aufbereitung von Ton kam nicht zu kurz.

Bei der praktischen Arbeit unterstützte uns Frau Kail mit wertvollen Tipps und Tricks. Es entstanden unterschiedlichste Kunstwerke, die im zweiten Teil der Fortbildung liebevoll bemalt und glasiert wurden.

 

Nun freuen wir uns schon darauf, das neu erworbene Wissen an die Kinder weitergeben zu können und unseren neuen Brennofen gehörig auszulasten!