Breadcrumbs



Cross Country

Am 8. Oktober 2013 fand im Tullner Aubad der Bezirks - Cross Country statt. 22 SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe unserer Schule nahmen an diesem sportlichen Event teil. Im Vorfeld wurde im Klassenverband ganz eifrig trainiert, galt es doch, die 1000 m Strecke durch freies Gelände möglichst schnell zu laufen. Und das Ergebnis unserer SchülerInnen kann sich sehen lassen: Lea Weidemann aus der 3. Klasse belegte mit der Zeit von 4:24 den ausgezeichneten 4. Platz von insgesamt 75 Läuferinnen,  die Burschenmannschaft der 4. Klassen holte sich den wirklich guten 4. Platz in der Mannschaftswertung von 14 teilnehmenden Mannschaften. Alle LäuferInnen  gaben sich kämpferisch, was gar nicht so einfach war, bedenkt man, dass an diesem sportlichen Ereignis ca. 900 LäuferInnen teilnahmen. Zur Unterstützung von Karin Paschinger, die den Cross Country als Sportreferentin der Schule organisierte, begleiteten 6 Eltern die Laufgruppe, was sich als sehr hilfreich erwies. Herzlichen Dank an dieser Stelle!! In der Schule wurden die Sportler von Direktorin Sigrid Sallfert nochmals feierlich geehrt. Alle erhielten eine Urkunde zur Erinnerung und eine süße Aufmerksamkeit.

Eines ist ganz klar: Fleißig trainieren für den Cross Country 2014!!