Breadcrumbs



"Hurra, wir können lesen!"

So lautete das Motto des Lesefestes der beiden 1. Klassen.

Zehn abwechslungsreiche Statiionen waren vorbereitet. An denen konnten die Kinder ihre Lesefertigkeit unter Beweis stellen. Die Schüler formten unter anderem Buchstaben aus Germteig und "ergingen" Wörter auf einem Buchstabenfeld in der Aula. Sie durften sich auch als Detektive versuchen, die verschlüsselte Sätze mit Lupe und Spiegel erlasen.

Viele Eltern und auch Großeltern waren zu diesem Lesefest gekommen, um mitzuarbeiten.

Zum Abschluss überreichten die Lehrerinnen eine Medaille an die eifrigen Leser.