Breadcrumbs



Eine Zeitreise ins Mittelalter

 ..unternahm die Klasse 4b im Zuge ihrer Projekttage.

Schon bei ihrer Ankunft wurden die Kinder von zwei Burgfräulein begrüßt, die zu einem Zaubertrunk luden, um Schüler und Lehrer ins Mittelalter zu versetzen. Dann wurden alle durch ein Zeitportal geschleust.

Danach erkundeten die Kinder das Gelände von Schloss Drosendorf bei einer Rätselralley, verkleideten sich als Ritter, bauten Nachrichtenbahnen für Kobolde, erlernten die ritterliche Tugend "Geschicklichkeit" beim Spiel "Bäume schenken", entdeckten den verwunschenen Froschteich, eroberten spielerisch fremde Burgen und nahmen an einem Ritteressen teil.

Am letzten Tag durften die Kinder an einem vielseitigen Ritterturnier teilnehmen und wurden schließlich nach Absolvierung einer letzten Prüfung zum Ritter geschlagen.