Breadcrumbs



Als "Klimadetektive" unterwegs

Die 3. Klassen setzten ihre Aktivitäten im Rahmen ihres Klimaschulenprojektes fort.

In einem Energieworkshop wurden die "Klimadetektive" auf ihre Aufgaben vorbereitet. Mit Strommessgeräten und Thermometern ausgerüstet, wurden Elektrogeräte und verschiedene Räume in der Schule unter die Lupe genommen. Außerdem erhielten die Mädchen und Buben von einem Energieberater der EVN wertvolle Energiespartipps und analysierten ihre Klassenräume mittels Wärmebildkamera.