Breadcrumbs



Verkehrserziehung hautnah erleben!

"Blick und Klick" heißt das Verkehrssicherheitsprogramm von ÖAMTC und AUVA. Dabei lernten die Kinder der 1. Klassen die Gefahren des Straßenverkehrs kennen. Die Schüler übten das richtige Verhalten als Fußgänger am Gehsteig, beim Überqeren der Fahrbahn, zwischen parkenden Fahrzeugen und an Kreuzungen.

Besonders aufregend fanden viele Buben und Mädchen  die Fahrt in einem Elektroauto, wo ihnen die Notwendigkeit eines Kindersitzes und das richtige Anschnallen vor Augen geführt wurde.