Breadcrumbs



Das Puppomobil – ein Beitrag zur Verkehrserziehung

 

 

Die Vorstellung, die von den 1. und 2.Klassen besucht wurde, brachte den Kindern spielerisch den richtigen Umgang im Straßenverkehr näher.

Gemeinsam mit den Handpuppen Kasperl und dem Hund Barry absolvierten die Kinder wichtige und alltägliche Situationen im Straßenverkehr – das Überqueren eines Zebrastreifens, richtiges Agieren bei den verschiedenen Ampelfarben, die Handzeichen eines Polizisten richtig deuten können und vor allem das bewusste Schauen auf der Straße! 

Ein gelungenes Theaterstück, das den Kindern große Freude bereitete und wichtige Punkte der Verkehrserziehung beinhaltete!

               1ab                                           2ab