Breadcrumbs



Die Garten Tulln

Frösche beobachten, einen Streichelzoo für Pflanzen durchwandern, ein Herbarium erstellen, barfuß verschiedene Untergründe erkunden, einen Regenwurm befühlen und ganz viel Bewegung standen am Montag beim Besuch der "Garten Tulln" für die Kinder der zweiten Klassen am Programm. Besondere Highlights waren die überdimensionalen Gartenutensilien zum Erklettern, der 35m hohe Baumwipfelweg und der Abenteuerspielplatz.

Die Kinder genossen die Abwechslung zum Unterricht und freuten sich über den gemeinsamen Ausflug.