Verkehrs- und Mobilitätserziehung "Sicher über die Straße"

Die Kinder der 1. und 2. Klassen durften sich am 30. September 2021 im Turnsaal "Sicher über die Straße" anschauen.

"Sicher über die Straße" ist eine Verkehrs- und Mobilitätserziehung mit praktischen Übungen, die Kindern in spielerischer Form das richtige Verhalten im Straßenverkehr vermittelt.  

Diesmal mussten die Mädchen und Buben das Äffchen Antonia unterstützen, damit es seinen Schulweg bewältigen konnte.

Mit Hilfe eines Liedes und eines Tanzes lernten die Schüler eine Zauberformel für das sichere Überqueren der Straße.

Die Kinder haben mit viel Freude mitgemacht!