Breadcrumbs



Wir erkunden unsere Landeshauptstadt

Die 4. Klassen machten sich auf den Weg nach St. Pölten, um ihre Landeshauptstadt näher kennen zu lernen. Bei der Führung durch die Altstadt hörten die Kinder die Entstehungsgeschichte von St. Pölten und entdeckten viele Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mit viel Interesse machten sie sich auf die Suche nach Y, dem Symbol von St. Hippolyt. Die Schüler lernten St. Pölten aber auch von einer anderen Seite kennen. Im Regierungsviertel durften sie das Landhaus-Schiff und den Klangturm besichtigen, von dem sie einen Blick über die jüngste Landeshauptstadt Österreichs machten.

 

 

            

 

Bezirksschwimmwettkampf in Tulln

In diesem Jahr nahmen 13 Schülerinnen und Schüler am Bezirksschwimmwettkampf im Tullner Hallenbad teil. Tolle Leistungen krönten einen spannenden Tag. In der Schule werden die Teilnehmer natürlich entsprechend geehrt!

 

Insektenhotel für unseren Schulgarten!

 

Bei wunderbarem Wetter verbrachte die 4b zwei lehrreiche Unterrichtseinheiten mit dem Bau von vier Insektenhotels im Schulgarten. Anlässlich seines Geburtstages sponserte Herr Roth, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens Saubermacher, Insektenhotels für Niederösterreich und Wien. Vier davon durfte die 4b unter Anleitung von Konrad Guggi, Steiermärkischer Berg- und Naturwächter, und in Kooperation mit der VISP Grafenwörth, herstellen. Es wurde geleimt, befüllt und geschraubt – damit nun hoffentlich bald Wildbienen, Marienkäfer, Florfliegen uvm. ihr neues Quartier beziehen können.

 

 

 

Autorenlesung mit Gabriele Rittig

Spannende und unterhaltsame Stunden erlebten die Kinder der ersten bis vierten Schulstufe mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Gabriele Rittig. Die Autorin tauchte gemeinsam mit den jungen Zuhörern in verschiedene Abenteuer ein und ließ die Kinder aktiv am Geschehen teilhaben. Sie las aber nicht nur aus ihren Büchern vor, sondern erzählte auch von der Arbeit einer Autorin.

 

                                                        1.Kl.          2.Kl.          3.Kl.         4.Kl.

Bezirksjugendsingen 2017

Am 5. April 2017 fand im Haus der Musik in Grafenwörth das Jugendsingen der Volksschulen des Bezirkes statt.

Unter der Leitung von Frau Mag. Eva-Maria Holzer nahmen die Kinder der 3. und 4. Klassen an dieser Veranstaltung teil.

Sie sangen die Lieder "Wie geht es dir?" und "Mango und Eisbein".

Der gemeinsame Auftritt auf der Bühne war für die Kinder ein aufregendes Erlebnis!