Breadcrumbs



Strom - ganz schön spannend

Die Schüler der 4a und 4b beschäftigten sich die letzten Schulwochen intensiv mit dem Thema "Strom".

Gleich zu Beginn des Projektes stand ein Besuch im Wärmekraftwerk Theiß auf dem Programm. Die Kinder bekamen Informationen über den richtigen Umgang mit Energie und wie Kraftwerke funktionieren. Bei einem Rundgang durch die Kraftwerksanlage gab es viel zu be-greifen und zu sehen.

 

Das Thema Strom bot im Unterricht vielfältige und spannende Möglichkeiten zum Experimentieren. Die Kinder bauten Stromkreise, testeten Materialien auf ihre Fähigkeit Strom zu leiten und gingen der Frage nach "Wie funktioniert ein Schalter?". Den Abschluss des Projektes bildete ein zweistündiger Workshop, bei dem das forschende Lernen im Mittelpunkt stand.

Bewegte Klasse 1a & 1b

Die 1. Klassen der Volksschule Grafenwörth wurden ausgewählt, um in diesem und im kommenden Schuljahr an der Aktion „Bewegte Klassedes NÖ Gesundheits- und Sozialfonds teilzunehmen. Die Kinder erleben 12 Einheiten zu den Themen Aktives Lernen und Tanz mit Frau Mag. Frühwirth. Außerdem finden zwei Lehrerfortbildungen und ein Eltern-Info-Abend statt. Die ersten Eindrücke aus tollen bewegten Unterrichtsstunden finden sie hier….

Endlich Schnee!

Da Schnee in unserer Gegend schon etwas Seltenes ist, nutzten die Schüler der 3a die weiße Pracht für eine " Schneestunde " auf dem alten Sportplatz.

Mit viel Freude und Eifer konnten die Kinder, unter anderem, ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Schon nach kurzer Zeit wuchsen in Teamarbeit einige Schneemänner aus dem Boden.

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

                                                          

Alle Jahre wieder....Weihnachtsfeier der 4. Klassen

 

Die Schüler der 4a & 4b gestalteten mit ihren Klassenlehrerinnen eine stimmungsvolle Feier im Turnsaal.

Sie nahmen ihre Eltern und Großeltern auf eine weihnachtliche Reise rund um die Welt mit. Die Kinder brachten Gedichte, Lieder, Rollenspiele und Tänze zu Gehör und erfreuten mit ihren Darbietungen ihre Gäste.

Im Anschluss an die Feier übergab Frau Direktor Sallfert den Spendenerlös der diesjährigen Weihnachtsaktion an Frau Frank vom Kinderhospiz "Sterntalerhof". Nochmals herzlichen Dank an die Eltern und Schüler, die mit ihrer Spende schwer kranke Kinder und ihre Familien unterstützen wollen.

 

Projekt "Weltraum"

Der Weltraum fasziniert sowohl Kinder als auch Erwachsene gleichermaßen. Auch die Mädchen und Buben der 4a und 4b waren von diesem Thema begeistert. In ihrer Projektmappe erhielten sie grundlegende Informationen über unser Sonnensystem mit seinen acht Planeten. Warum kann ich unterschiedliche Mondphasen beobachten?  Warum gibt es eigentlich Tag und Nacht?  Diese und viele andere Fragen wurden im Rahmen dieses Projektes geklärt.

Gleichzeitig lernten die Schüler das Buch "Das Monster vom blauen Planeten" kennnen. Die Kinder waren sofort angetan vom kleinen Jungen Gobo, der auf dem fernen Planeten Galabrazolus lebt und so gerne ein Erdenmonster als Haustier hätte. Mit Gefühl und Humor weckte die Autorin Cornelia Funke in ihrem Werk das Bewusstsein für ein tolerantes Miteinander. Das Buch bot viele Möglichkeiten zum Einsatz im Deutschunterricht.