Breadcrumbs



Cross-Country Lauf


Fotos

 

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen über tausend Schülerinnen und Schüler am Cross-Country Lauf im Tullner Aubad teil. 23 Kinder der dritten und vierten Klassen vertraten unsere Schule und zeigten beeindruckende Leistungen! 

Danke für euren tollen Einsatz!

"Hallo Auto" - Lernen durch Erleben

Beim Verkehrssicherheitsprogramm "Hallo Auto" wurde den Schülern der 3. Klassen auf spielerische Weise die Begriffe Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg verständlich gemacht. Die Mädchen und Buben durften sogar ein umgebautes Auto zum Stehen bringen. Gesichert in einem Kindersitz führten sie unter Anleitung eine Vollbremsung durch. Die Erfahrungen, die die Kinder bei "Hallo Auto" gemacht haben, sollen zu mehr Verständnis führen und so die eigene Sicherheit fördern.

 

  

Besuch der Bäckerei Staiger

Im Rahmen ihres Projekts "Vom Korn zum Brot" besuchten die Schüler der 3a und 3b die Bäckerei Staiger in Grafenwörth. Nachdem die Kinder bereits die Arbeit eines Müllers in der Langer Mühle kennen lernen durften, erhielten sie nun Einblick in den Arbeitsalltag eines Bäckers. Frau Riedl - Herzig zeigte den Kindern die Maschinen in der Bäckerei und beantwortete die Fragen der Mädchen und Buben. Mit Begeisterung formten sie danach unter fachkundiger Anleitung süßes Gebäck aus Briocheteig.

 

   

"NÖ Kids go HTL"

Am 30. September 2019 waren die Kinder der vierten Klassen zu Besuch in der HTL Krems.

Im Bauhof der Schule wurden 4 Stationen angeboten.

Die Kinder durften mit tatkräftiger Unterstützung durch die Schülerinnen und Schüler der HTL Würfel schleifen und mit  dem Lötkolben verzieren. Sie gossen Gipsbilder und stellten aus Ytong-Steinen Kerzenständer her. Außerdem bauten sie eine kleine Holzkiste.

Die Kinder der 4a und 4b waren begeistert und arbeiteten sehr fleißig. So verging der Vormittag in der HTL für alle viel zu schnell! 

 

 

Brieffreundschaft mit der Grundschule Grafenwöhr

"Juhu! Wir haben wieder Post bekommen!", freuen sich die Kinder der 4. Klassen.

Im vorigen Schuljahr besuchten einige Lehrerinnen aus der Partnergemeinde Grafenwöhr unsere Volksschule.

Damals beschlossen wir, dass die Kinder der 3. Klassen eine Brieffreundschaft mit Gleichaltrigen in Bayern beginnen könnten. 

Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert und schreiben nun fleißig.

Die Freude ist groß, wenn die Briefe aus Deutschland kommen und wir hoffen, dass wir noch viel Interessantes über unsere Partnerklassen erfahren.