Breadcrumbs



Auftritt der Bläserklasse

Auch im heurigen Schuljahr gibt es an unserer Schule wieder eine Bläserklasse. 16 Kinder der zweiten Klasse lernen in diesem Jahr bei Lehrern der Musikschule im Rahmen des Volksschulunterrichts ein Blasinstrument.

Am 16. März spielten die Kinder mit ihrer Lehrerin unter der Leitung von Florian Oblasser und Wolfgang Jakesch ihr erstes Konzert. Unterstützt wurden sie von den Kindern der vorjährigen Bläserklasse. Vor Eltern, Verwandten und vielen Besuchern eröffnete die Bläserklasse mit einem kleinen Konzert den Osterbastelmarkt.
Schon der Vormittag verlief für die Bläserklasse aufregend. Die Generalprobe wurden von einem Filmteam des ORF gefilmt. Die Aufnahmen werden Teil eines Films „60 Jahre Musikschulen in Niederösterreich“ sein.

Fasching mit Benny Barfuß

Am Faschingmontag besuchte uns der Clown Benny Barfuß als Faschingsgast. Alle Kinder waren von der ungewöhnlichen Darbietung begeistert. Denn Benny ist Zauberer, Spaßvogel, Akrobat sowie Pantomime in einer Person! Das Publikum dankte ihm mit tosendem Applaus und dem Wunsch nach Zugabe.

Das war echt toll!

 

 

Krapfen von der Gemeinde

Am Faschingdienstag , dem 28.2.2017, gab es eine süße Überraschung für alle Kinder der Volksschule. Michaela Koller und Cornelia Blochberger überreichten leckere Krapfen im Namen der Gemeinde.

Sie ließen sich diese gleich schmecken...Wir alle sagen dafür DANKESCHÖN!

                                                                                

                                                 

                                                          

Verabschiedung von VOL Elisabeth Jaklitsch

Für alle überraschend musste unsere Kollegin Elisabeth Jaklitsch leider aus gesundheitlichen Gründen um die Versetzung in den Ruhestand ansuchen. Die Verabschiedung aus dem Schuldienst fand auf persönlichen Wunsch nur im kleinen Kreise am Semesterende statt.

Elisabeth Jaklitsch unterrichtete seit 1980 in Grafenwörth. Sie war maßgeblich am Entstehen und am Aufbau unserer Schulbibliothek beteiligt. Mit der Ausbildung zur Bibliothekarin und ihrem Engagement konnte die umfangreiche Bücherei nach der Eröffnung im März 2004 professionell geführt werden. Der Schwerpunkt Lesen lag ihr schon immer sehr am Herzen. Sie war deshalb stets bemüht, mit viel Kreativität und Elan bei sehr vielen Schülern die Begeisterung zum Lesen zu wecken.

Wir wünschen unserer lieben Kollegin alles Gute, vor allem Gesundheit, für ihren neuen Lebensabschnitt.

                                        

Blockpraktikantin in der 1a Klasse

Die zwei Wochen nach den erholsamen Semesterferien sind für die Schüler der 1a Klasse etwas Besonderes, da sie von der Studierenden Lisa Dornhackl im Beisein Ihrer Klassenlehrerinnen Karin Paschinger und Anita Groiß unterrichtet werden. Lisa studiert an der KPH Wien/Krems bereits im 6. Semester. Dieses Praktikum bei uns ist ein wichtiger Teil für ihre künftige Berufstätigkeit. Den Schülern macht das Lernen mit Lisa Spaß und wir wünschen ihr für die Zukunft viel Freude und Erfolg.