Breadcrumbs



Vom Korn zum Brot Teil 1

Zu einem der wichtigsten Nahrungsmittel unserer Gesellschaft zählt das Brot.

Aus diesem Grund setzen sich derzeit die Mädchen und Buben der dritten Klasse intensiv mit dem Thema "Getreide" auseinander. Die Kinder lernen verschiedene Getreidearten kennen und sammeln Wissen zum Aufbau, Anbau und Wachstum der Pflanzen.

Nach Anleitung stellten die Kinder Popcorn her.   Fotos

Höhepunkt des Projektes bisher war der Besuch der Landwirtin Bernadette Bauer, die den Schülern vom Getreideanbau in unserer Region, von der Arbeit als Landwirtin und von der schönen, aber auch oft schwierigen Arbeit in Abhängigkeit von der Natur erzählte.

Aktion "Hallo Auto" (ÖAMTC)

Begriffe wie "Reaktionszeit", "Bremsweg", "Anhalteweg" oder "Reifenprofil" lernten die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse bei der Aktion "Hallo Auto" kennen. Dass der Bremsweg durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst wird, sahen und spürten die Kinder unter anderem bei Bremstests auf trockener und nasser Fahrbahn. Die besonders mutigen Kinder durften in einem eigens für die Aktion umgebauten Fahrzeug mitfahren und das etwa 50 km/h schnell fahrende Auto bremsen.

Ein herzliches Dankeschön den engagierten Feuerwehrmännern aus Wagram, die die Fahrbahn für uns ordentlich nass spritzten!

Gib gut Acht!

Ein Beamter der Polizeiinspektion Grafenwörth erklärte den Schülern der 1. Klassen das richtige Verhalten auf dem Schulweg. Nach einem kurzen theoretischen Teil in der Klasse folgte die praktische Umsetzung vor dem Schulhaus.

 

 

Kroko mit neuer Begleitung!

 

Die Überraschung war heuer sehr groß, als Kroko mit einer anderen Zahngesundheitserzieherin unsere Schüler besuchte.

Auch Erika konnte den Kindern eindrucksvoll die Wichtigkeit der richtigen Zahnpflege bewusst machen.

 

                                                                                                                                                 

                                  1ab                       2ab                       3.Kl.                  4ab

                           

Aktion Schutzengel 2017

Gerade zu Schulbeginn soll unseren jüngsten Verkehrsteilnehmern zu mehr Sicherheit verholfen werden. Deshalb verteilte unser Bürgermeister, Landtagsabgeordneter Mag. Alfred Riedl, im Rahmen der Aktion Schutzengel Warnwesten an die Schüler. Sie sollen damit am Schulweg für andere Verkehrsteilnehmer sichtbarer werden.