Breadcrumbs



Auf nach Feuersbrunn...

Bei wunderschönem Herbstwetter wanderte die 2.Klasse nach Feuersbrunn. Der Weg führte zwischen den Feldern bis zum Wagram, wo beim "Energieplatz" eine Rast eingelegt wurde. Frisch gestärkt und voller Energie ging es weiter, vorbei am Bergbründl, den Wagram hinauf bis nach Feuersbrunn. Dort wurden Schüler und Lehrer von einer Familie unserer Klasse zum Grillen und zum Spielen im Garten eingeladen.

Tulln erleben und erkunden

Lernen durch Erleben stand auf dem Stundenplan der 4. Klassen.

Bei kühlem Herbstwetter begaben sich die 4a und die 4b nach Tulln, um ihre Bezirkshauptstadt näher kennen zu lernen.

Auf ihrem Streifzug durch die Stadt bestaunten die interessierten Schüler den Römerturm, das Minoritenkloster, die Stephanskirche, den Bezirksbrunnen und vieles mehr.

So konnten die Mädchen und Buben ihr Wissen über Tulln noch erweitern.

 

Jungfernweinlese im Schulgarten

Die Schülerinnen und Schüler der 4b hatten schon im Winter und Frühjahr gemeinsam mit Herrn Bernhard Ott an den Weinstöcken fleißig gearbeitet.

Nun konnten die Weintrauben erstmalig geerntet werden. Die köstlichen Trauben wurden von den Schülern gleich verkostet und an die anderen Klassen verteilt.

 

 

 

Laufklasse

Bewegung aktiviert nicht nur den Körper, sondern auch das Gehirn.

Deshalb setzen die Kinder der 4a auch in diesem Schuljahr ihr Laufprogramm fort. Die Schüler laufen wöchentlich eine Runde durch den Ort. Die zurückgelegte Strecke wird durch solarbetriebene Fitnesssäulen erfasst. Dies ist ein besonderer Anreiz für die Kinder.

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren (Goethe)

 

 

 

Wir sind tief betroffen vom Tod unserer Kollegin HD Gertrud Riedl, Schulleiterin der NNÖMS Fels-Grafenwörth.

Unsere Gedanken sind bei der trauernden Familie.