Breadcrumbs



Leseförderstunde

Die 2. Klassen haben jede Woche eine Lesestunde mit zwei Lehrern- mit der Klassenlehrerin und mit Lehrerin Marion Schwanzer. In der Kleingruppe wird vermehrt an der Lesetechnik gearbeitet, der Vortrag von Lesetexten wird spielerisch geübt und das Leseverständnis durch das Lösen von Leserätsel gefördert.

Besonderen Spaß haben die Schüler, wenn sie als Buchdetektive in der Schulbücherei unterwegs sind. Sie lernen dabei, wie man in einer Bibliothek das findet, was man sucht. Das ist bei rund 3500 Büchern schließlich nicht so einfach. Sie üben auch das richtige Zurückstellen der Bücher, denn Ordnung muss sein.